01 |   Produkte

ROBOTERZELLEN

Mit erfahrenen Programmierern und Elektrikern erstellen wir für Sie fertige Roboterzellen. Von der Konstruktion über die Herstellung bis hin zur Programmierung und Inbetriebnahme bekommen sie alles aus einer Hand.

Wir sind spezialisiert auf die Hersteller Kuka und Yaskawa-Motoman.

 

„Individuell nach Kundenanforderung geplant und hergestellt.“

01

Optimale Prozesssicherheit

02

Maximale Flexibilität

03

Höchste Anlagenverfügbarkeit

02 |   Projekte

ROBOTERZELLE „LÜFTERRÄDER“

AUFGABENBESCHREIBUNG

Die Aufgabe war es 4 Wellen lagerichtig in das Werkzeug einzulegen. Zudem mussten 4 Lüfterräder entnommen werden und in kundenspezifische Trays eingelegt werden. Die Fertigteile mussten geprüft und gegebenenfalls 

aussortiert werden. Zusätzlich war eine Stichprobenablage gefordert. Die Zykluszeit darf hierbei 17 Sekunden nicht überschreiten. Es ist eine Autonomie von 8 Stunden gefordert.

Barth Mechanik - Roboterzellen

Lösungsvorschlag

  • Eine Zuführung stellt alle 4 Wellen in Kavitätenanordnung bereit
  • Der erste Roboter entnimmt die Fertigteile aus dem Werkzeug und legt diese in den Rundtisch. Zusätzlich nimmt er die Wellen auf und legt diese in das Werkzeug
  • Rundtisch mit Kameraprüfung zur Erkennung ob das Teil ausgespritzt wurde und eine Welle vorhanden ist
  • Der zweite Roboter nimmt die Teile aus dem Rundtisch, schleust die Schlechtteile und die Stichprobenteile aus und legt die Gutteile in das Tray ab
  • Die Trays werden über einen Traystapler vereinzelt und bereitgestellt
2.1 |

UMSETZUNG

  • Die Zuführung erfolgt über einen Bunker außerhalb des Schutzzaunes
  • Die Lageausrichtung der Wellen in der Zuführung erfolgt über einen Lasersensor und eine Dreheinheit
  • Mit einem Kuka KR16 wird das Handling rund um die Spritzgießmaschine realisiert
  • Der Drehtisch dient der Übergabe von Roboter 1 zu Roboter 2 und zur Kontrolle der Fertigteile
  • Der Kuka KR6 Agillus dient dem Handling der Fertigteile
2.2 |
03 |   Wir beraten Sie gerne

KONTAKTIEREN SIE UNS

Sie möchten mehr über unsere Lösungen für Roboterzellen erfahren? Nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf!